Onda

Das Universitätsviertel von Klagenfurt hat dank dem Lakeside-Software-Park auch ein neues Restaurant/Bistro/Cafß© bekommen: Onda


Ich wollte es jetzt seit rund einem Monat mal ausprobieren und gestern war es dann endlich so weit :-) Dank dem neuen Asphaltweg zum Software-Park, braucht man auch nicht mal mehr durch Schlamm waaten, um zum Lokal zu kommen ;-)

Zuerst etwas zum Aussehen: Von aussen, sieht Onda relativ klein aus, was auch hinkommt. Innen wirkt es zwar gröߟer, aber nicht sonderlich viel, was vor allem durch die ziemlich groߟe Anzahl an doch recht kleinen Tischen entsteht. Die meisten Tische sind für 4 Personen angedacht, wobei das jedoch recht eng werden dürfte. Ansonsten sieht das Bistro innen sehr nett aus (alles in Braun- und Orangetönen). Im Sommer kann man scheinbar auch im Freien sitzen; zumindest waren heute schon ein paar Tische draussen :-)

Zu Mittag gibt es anscheinend immer mehrere Menüs zur Auswahl, die 5.90EUR kosten. Wer gerne etwas mehr haben will, der kann jedes Menü auch “Big Size” bestellen, was 2EUR mehr kostet. Gestern hat es z.B. folgende 3 Menüs gegeben:

  • Curryhuhn in Tomatensauce und Nudeln
  • Rotzunge (keine Ahnung, wie der zubereitet hat; habe ich leider vergessen)
  • Spaghetti all’Arrabiata

Das Huhn hat wahnsinnig gut geschmeckt, vor allem da es sehr saftig (und trotzdem durch) war. Da ich “Big Size” bestellt habe, sind auch gleich 3 Stückchen dahergekommen und anscheinend auch mehr Beilage. Auch die Spaghetti dürften durchaus essbar gewesen sein. Zumindest haben sie dermassen gut über den Tisch hergeduftet, dass ich schon überlegt habe, ob ich noch genug Platz im Magen habe, für noch ein Menü ;-)

Da das Ganze Menü heiߟt, hat es auch eine Vorspeise gegeben, die aus einer Karotten-Orangen-Suppbe bestanden hat. Klingt komisch, schmeckt aber ziemlich gut, nachdem man sich mal an den anfänglich doch etwas seltsamen Geschmack gewöhnt hat (hat so 2 Löffel bei mir gedauert ;-) ).

Wer mal etwas anderes ausprobieren möchte, dem kann ich “Onda” ansich wirklich nur empfehlen. Man kann ja nicht immer nur Pizza oder chinesisch essen ;-)

comments powered by Disqus